Repertoire | Konzert

Paul Abraham:
Ralph Benatzky:


Nico Dostal:
Franz Grothe
Richard Heymann:
Emmerich Kálmán:

 

 


Eduard Kunneke:


Franz Lehár:

 

 

 

 

 

 


Theo Mackeben:
Hans May:
Carl Millöcker:

 


Oskar Nedbal:
Fred Raymond:


Friedrich Schröder:

 


Rudolf Sieczyński:
Robert Stolz:

 

 

 

 

 

 

 


Johann Strauss:

 

 

 


Richard Tauber:
Carl Zeller:

„Ich hab ein Divanpüppchen“
„Es muss was Wunderbares sein“
„Mein Mädel ist nur eine Verkäuferin“
„Am Manzanares“
„Man kann sein Herz nur einmal verschenken“
„Du bist das süßeste Mädel der Welt“
„Komm Zigany“
„Wenn es Abend wird“
„Zwei Märchenaugen“
„Jay, Mamam Bruderherz“
„Ich bin nur ein armer Wandergesell“
„Ob Sturm ob Graus“
„Dein ist mein ganzes Herz“
„Immer nur Lächeln“
„Wer hat die Liebe uns ins Herz gesenkt“
Wolgalied
„Gern hab` ich die Frau`n geküsst“
„Niemand liebt Dich so wie ich“
„O Mädchen mein Mädchen“
„Oh Vaterland…“
„Bel Ami“
„Ein Lied geht um die Welt“
„Ich knupfte mache zarte Bande“
„Ich hab' kein Geld, bin vogelfrei“
„Dunkelrote Rosen“
„Helena, Helena“
Schau einer schönen Frau nie zu tief in die Augen
"Ein Glück, dass man sich so verlieben kann"
„Ich spiel mit Dir“
„Ich tanze mit Dir in den Himmel hinein“
Wien, Wien, nur du allein
„Ob blond, ob braun“
„Die ganze Welt ist himmelblau“
„Im Casino…“
„Zwei Herzen im Dreivierteltakt“
„Wien wird bei Nacht erst schön“
„Gibt`s in Wien a Hetz, a Tanzerei“
„Ich liebe Dich“
„Im Prater blüh`n wieder die Bäume“
„Salome“
„Komm in den Park von Sanssouci!
„Als flotter Geist“
„Wer uns getraut“
„Komm in die Gondel“
„Ach, wie so herrlich zu schaun“
„Wiener Blut“
„Du bist die Welt für mich“
„Grüss euch Gott, alle miteinander!“
„Schenkt man sich Rosen in Tirol“
„Ich bin der Prodekan“

Die Blume von Hawaii
Im weißen Rößl
Meine Schwester und ich
Clivia
Der Vorhang fällt
Liebeswalzer
Gräfin Mariza


Zirkusprinzessin
Die Csárdásfürstin
Der Vetter aus Dingsda


Das Land des Lächelns

 


Der Zarewitsch
Paganini


Friedericke
Die Lustige Witwe

 


Der Bettelstudent


Gasparone
Polenblut
Maske in Blau


Hochzeitsnacht im Paradies

 

 

 

 

 

 

 

 


Der Zigeunerbaron


Eine Nacht in Venedig


Wiener Blut


Der Vogelhändler

Operette / Filmschlager (Einzeltitel)

Ludwig van Beethoven:
Johannes Brahms:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Gabriel Fauré:

 

 

 


Wolfgang Fortner:
Edvard Grieg:


Jules Massenet:
Franz Schubert:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Robert Schumann:
Richard Strauss:

 

 

 

 

 

 

 

 


Hugo Wolf:

An die ferne Geliebte (Liedzyklus)
Die schöne Magelone (Liedzyklus)
Vier ernste Gesänge op. 121 (Liedzyklus)
Liebeslieder-Walzer (Ensemble)
Feinsliebchen, du sollst mir nicht barfuß gehn
Feldeinsamkeit
Der Gang zum Liebchen
Nachtwandler
Oh wüsst ich doch den Weg zurück
Sapphische Ode
Ständchen
Vergebliches Ständchen
Wiegenlied
Wie Melodien zieht es mir
Poème d'un jour: Rencontre, Toujours & Adieu
Les berceaux,
Chanson d'amour
Clair de lune
Après un rêve
Geh unter, schöne Sonne
Ich liebe Dich
Vom Monte Pincio
Elégie
Die schöne Müllerin (Liedzyklus)
An die Musik
Auf dem Wasser zu singen
Der Musensohn
Der Tod und das Mädchen
Die Forelle
Du bist die Ruh
Erlkönig
Frühlingsglaube
Heidenröslein
Lachen und Weinen
Schäfers Klagelied
Dichterliebe (Liedzyklus)
Ach weh mir unglückhaftem Mann
Die Nacht
Du meines Herzens Krönelein
Für fünfzehn Pfennige
Heimliche Aufforderung
Ich trage meine Minne
Traum durch die Dämmerung
Morgen!
Ständchen
Zueignung
Italienisches Liederbuch (Liedzyklus)

Kunstlieder (Auswahl)
Opernarien (Auswahl)
Feierlich (Auswahl)

Georges Bizet:
Francesco Cilea:
Gaetano Donizetti:
Umberto Giordano:
Georg Friedrich Händel:
Wolfgang Amadeus Mozart:

 


Giacomo Puccini:

 


Verdi:
 

Carmen
L'arlesiana
L’elisir d’amore


Xerxes
Die Zauberflöte
Don Giovanni
Entführung aus dem Serail
Tosca


Turandot
Traviata
Rigoletto

 

„La fleur“
Lamento di Federico
„Una furtiva lagrima“
„Amor ti vieta“
„Ombra mai fu“
„Dies Bildnis …“
„Dalla sua pace…“
„Frisch zum Kampfe“
„Recondita armonia“
„E lucevan le stelle“
„Non piangere Liu“
„De` miei bollenti spiriti“
„Questa o quella“
„La donna è mobile“

César Franck:

Adolphe Adam:

Charles Gounod:

Franz Schubert:

Panis angelicus

„Minuit, chrétiens“

Ave Maria

Ave Maria