Singen und Leben

Ich studierte an der Hochschule der Künste Berlin Gesang und Musiktheater, u.a. bei  William Bill Murray, Richard Gesell und Harald Stamm. Ich bin Richard-Wagner-Stipendiat und nahm an Meisterkursen mit Ingrid Bjohner, Charlotte Lehmann teil. Später perfektionierte ich meine Gesangstechnik bei Celestina Casapietra und Ruggiero Orofino in Berlin.
Der Beruf als Sänger führte mich an die Berliner Kammeroper, die Neuköllner Oper, an das Theater Görlitz, die Oper in Chemnitz und an die Staatsoperette Dresden. Daneben gastierte ich  mit Opern-, Oratorien und Liedprogrammen u.a. in der Berliner Philharmonie und dem Konzerthaus Berlin, der Kölner Philharmonie, in Schwerin, Würzburg, Wiesbaden, Bonn, Hamburg, Paris, Leipzig, Dessau und im Rudolfinum Prag.
Ich verfüge über ein breites Repertoire an Opern- Operetten und Musicalpartien und bin auch im Konzertbereich als Lied- und Oratoriensänger tätig. In Programmen arbeite ich mit Musikerkollegen und anderen Künstlern zusammen.


Seit 2017 arbeite ich freischaffend.

Ich trete mit eigenen Liedprogrammen auf und gastiere an unterschiedlichen Theatern, Opernhäusern und arbeite mit Agenturen und Eventveranstaltern zusammen.
 Zuletzt war ich im Rahmen einer Operettengala-Tournee mit Arien des lyrischen Tenorfaches unterwegs in bedeutenden Konzertsälen wie u.a. dem Gewandhaus in Leipzig und der Meistersingerhalle in Nürnberg.
Gern stehe ich, ggf. auch in Zusammenarbeit mit Kollegen, für Auftritte bei Ihren privaten oder geschäftlichen Anlässen zur Verfügung.